SUSU / KARIM

Keine Abbildung zugeordnet

SUSU / KARIM
Sorghum bicolor x Sorghum sudanense
Susu ist als Zweitfrucht unschlagbar. Sie bringt hohe Biomasse und TM-Erträge in kürzester Wachstumszeit und das bei geringerem Wasserbedarf als bei Mais.
Mit Karim sind Methangehalte bis zu 55 % möglich. Die mehrschnittige Sorte ist die ideale Zweitfrucht für Energiefruchtfolgen. Benötigt trockene, warme und Standorte sowie feinkrümeliges und rückverfestigtes Saatbeet.

Zusammensetzung: Sorghum bicolor x Sorghum sudanense

Saatstärke: Für die Biomasseproduktion sind 45-55 Pflanzen/m² anzustreben gleich 1 Einheit/ha. Reihenabstand ca 25-30 cm mit der üblichen Drilltechnik. Als Zwischenfrucht zur Nitratbindung: 2 Pack/ha (90-110 Pflanzen/m²)

Düngung: 120 kg N/ha, 50 kg P2O5/ha und 250 kg K2O/ha. Ergebnisse der Bodenuntersuchung beachten.

Ernte: Die Ernte erfolgt mit dem reihenunabhängigen Maishäcksler. Ein TS-Gehalt von 25% ist anzustreben. Häcksellänge 3-5 cm für eine gute Silierfähigkeit.

Bestellnummer:
SUSU 15 kg Sack
KARIM 15 kg Sack

Broschüren und Flyer zum Download:

Copyright © 2011–2018 Knapkon. Alle Rechte vorbehalten. Design by YellowHand